• Wohnung kaufen

    Wer eine Immobilie kaufen will, muss oft lange suchen und steht vielen Mitbewerbern gegenüber. Manchmal führt dann der Weg zu einem Makler, der das für einen erledigen soll. Wem das alles jedoch zu stressig und zu teuer ist oder wer besonders schnell ans Ziel kommen möchte, kann ab sofort immoprize.de nutzen und so profitieren.

    Mit einer Anzeige können Sie Ihr Anliegen präsentieren und andere für Sie suchen lassen. Über einen Kauf-Suchauftrag stellen Sie sich potenziellen Verkäufern/Maklern/Tippgebern vor, die Sie gezielt aussuchen und dann Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Eine Kontaktgebühr, die in der Regel der Anfragende entrichten muss, sorgt dafür, dass Sie nur ernst gemeinte Anfragen erhalten. Für Ihre Anzeige haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Laufzeiten.

    Durch die Tipp-Prämie, deren Höhe Sie selbst bestimmen können, schaffen Sie einen Anreiz für unsere Tippgeber. Diese zielen darauf ab, Sie möglichst schnell und passend zu vermitteln. Der Tippgeber kann natürlich auch ein Makler sein, doch nun haben Sie es selbst in der Hand, wie viel Sie ihm für seine Arbeit bezahlen möchten!

    Der Tippgeber vermittelt zwischen Ihnen und einem potenziellen Verkäufer und organisiert auch einen Besichtigungstermin.

    Die Prämie müssen Sie dabei nur dann an den Tippgeber entrichten, wenn es zu einem Vertragsabschluss gekommen ist.

    Durch die Tipp-Prämie und den Kauf-Suchauftrag erhöhen Sie Ihre Erfolgsaussichten auf einen schnellen und unkomplizierten Abschluss.

    Sollten Sie wünschen, dass der Tippgeber ausschließlich ein Makler sein darf, der Sie dann auch bei den anschließenden Formalitäten unterstützten kann, können Sie dies einfach bei der Buchung Ihrer Anzeige angeben.

    Zusätzlich erhalten Sie auch von immoprize Unterstützung. Wir empfehlen Sie an unsere Mitglieder weiter und machen Außenwerbung für unser Anzeigenportal. Für private Anbieter sind diese Leistungen im Anzeigenpreis inbegriffen.

    Außerdem können Sie jederzeit eines unserer zusätzlichen Angebote buchen, um Ihre Anzeige hervorzuheben.

     

    Der Kauf mit dem Online-Bieterverfahren

    Wunschimmobilie aussuchen - Kaufpreisgebot abgeben - Verkäufer zusage abwarten - fertig!

    Nach erfolgreicher Registrierung auf immoprize.de können Sie sofort am Online-Bieterverfahren teilnehmen. Die Registrierung auf immoprize.de ist für Sie kostenlos.
    Ja, Sie können zurzeit kostenlos Gebote abgeben und befristen. Zusätzlich können Sie als Käufer eine Prämie anbieten, falls der Verkäufer einen Makler mit dem Verkauf beauftragt hat oder beauftragen möchte. .

    Dies hat für Sie auch den Vorteil, dass Sie sich die üblichen Maklergebühren ersparen und selbst die Prämienhöhe bestimmen können.

    ZUR IHRER INFO: Bedenken Sie bitte, dass die gesetzliche Provision für Käufer und Verkäufer maximal bis zu 8% des Kaufpreises (je nach Region und Bundesland) zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer betragen darf.
    Immoprize Bieterverfahren wird in zwei Phasen durchgeführt

    Erste Phase

    Nach erfolgreicher Registrierung können Sie über die Suchfunktion nach einem für Sie passenden Objekt suchen und für dieses ein Gebot abgeben. Ihre Gebote können Sie online verfolgen und – wenn nötig – jederzeit erhöhen.

    Alle Gebote müssen über das immoprize Immobilienportal eingereicht werden. Gebote können nicht per Telefon, Fax oder E-Mail abgegeben werden.

    Zusätzlich können Sie Ihr Gebot befristen und als Käufer eine Prämie anbieten, falls der Verkäufer einen Makler mit dem Verkauf beauftragt hat oder beauftragen möchte. .

    Dies hat für Sie auch den Vorteil, dass Sie sich die üblichen Maklergebühren ersparen und selbst die Prämienhöhe bestimmen können.
    Sobald Sie ein Kaufpreisangebot abgegeben haben und ein Open House Termin feststeht, wird Ihnen dieser automatisch per E-Mail mitgeteilt.


    Zweite und letzte Phase (inkl. vorgegebener Bietzeit)

    In dieser Phase terminiert der Eigentümer/verkäufer die letzte Gebotsrunde die Bietzeit mit Start, Enddatum und die Uhrzeit.

    Nachdem dieser Termin festgelegt wurde, werden alle Bieter automatisch per E-Mail benachrichtigt, wann die letzte Gebotsrunde stattfindet, um ihre letzten Gebote abgeben zu können.

    Die Bietzeit dauert in der Regel ein bis drei Tage oder wenige Stunden, die der Eigentümer/Verkäufer selbst bestimmen kann. Sie wird jeweils um 10 Minuten verlängert, falls ein Gebot in den letzten 10 Minuten abgegeben wird.

    Am Ende der Bietzeit geht ein Höchstbietender hervor.

    Nach Ablauf der Bietzeit

    Mit dem letzten Gebot endet die Gebotsrunde. Der Eigentümer hat nun 2 Tage Zeit, um sich für einen Kaufinteressenten oder gegen einen Verkauf zu entscheiden.

    Ist ein Käufer gefunden, leitet immoprize im Namen des Verkäufers die Kontaktdaten an einen Experten/Makler* weiter, sodass dieser mit dem Käufer das weitere Vorgehen besprechen kann.

    Sind alle Fragen geklärt, beauftragt der Experte/Makler einen Notar mit der Erstellung eines Kaufvertrages. Sowohl Käufer als auch Verkäufer erhalten diesen vorab zur Durchsicht und können sich bei Fragen oder Anmerkungen jederzeit an Ihren Experten wenden. Wenn alle Fragen geklärt und beide Parteien den Kaufvertrag freigegeben haben, steht einer Vertragsunterzeichnung nichts mehr im Wege – Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihre Wunschimmobilie gekauft!


    * sofern der Weiterleitung zugestimmt wurde

    So funktioniert's

    Ablaufplan

     

    Tippgeber


    Werden Sie Tippgeber und erhalten Sie eine Prämie. Die Prämienhöhe wird dabei von jedem Auftraggeber individuell festgelegt. Dies bedeutet, dass die Prämienhöhe abhängig von der Immobilie und dem Auftraggeber variiert.
    Hinweis zur Prämie & Haftungsausschluss

    Bitte beachten


    Nur registrierte Mitglieder können eine Tipp Prämie für eine erfolgreiche Vermittlung vom jeweiligen Auftraggeber beanspruchen.